Kurzmeldungen

48o Jahre Wende in Sangerhausen

Wie die Einführung der Reformation 1539 das Leben in der Stadt veränderte

Sangerhausen. Am Freitag, den 12. Juli um 17.oo Uhr sollte es in die Jacobikirche nach Sangerhausen gehen. Ein hoch interessanter Vortrag wartet auf die Besucher im schiefen Jacob.
Vor 48o Jahren war Mitteldeutschland eines der zentralen Orte der Reformation. Vor allem die Ideen von Thomas Müntzer fanden in unserem Mansfelder Raum viele Anhänger. Pfarrerin Runge und der Verein für Geschichte von Sangerhausen und Umgebung e. V. laden zu der Erlebnisführung in die Sangerhäuser Kirche ein.
Gerade mit Pfarrerin Runge ist zu diesem geschichtlichen Thema ein kurzweiliger und spannender Vortrag garantiert.

www.jacobigemeinde-sangerhausen.de
www.geschichtsverein-sangerhausen.de/



Holger Hüttel

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Kleingartenverein bittet um Unterstützung

Kleingartenverein bittet um Unterstützung

Lutherstadt Eisleben Der Gartenverein Ernst-Thälmann e.V. sammelt Spenden für das Dach des Vereinshauses.

Zur Leseliste hinzufügen
Gedenken zum Eisleber Blutsonntag

Gedenken zum Eisleber Blutsonntag

Lutherstadt Eisleben Sonntag, 09.02.2020 auf dem Alten Friedhof in der Lutherstadt Eisleben.Die Mahn-und Gedenkstunde beginnt um 10:00 Uhr.

Zur Leseliste hinzufügen
Let's start a Freiraum

Let's start a Freiraum

Obhausen In Obhausen haben sich Menschen gedacht „wir brauchen ein Kulturzentrum“ und betreiben seit dem 01.01.2020 das „RATS – Kulturzentrum Obhausen“. Am 29. 2. 2020 stellen sie sich vor.

Zur Leseliste hinzufügen
Mehr Geld für die Feuerwehr gefordert

Mehr Geld für die Feuerwehr gefordert

Goldene Aue Linke fordert Aufwandsentschädigung für den aktiven Dienst von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Goldene Aue

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Kleingartenverein bittet um Unterstützung

Lutherstadt Eisleben Der Gartenverein Ernst-Thälmann e.V. sammelt Spenden für das Dach des Vereinshauses.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Die Opfer mahnen uns

Lutherstadt Eisleben Grußwort zum Blutsonntag aus dem Saalekreis

Zur Leseliste hinzufügen
vor 9 Tagen

Mehr Geld für die Feuerwehr gefordert

Goldene Aue Linke fordert Aufwandsentschädigung für den aktiven Dienst von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Goldene Aue

Zur Leseliste hinzufügen
vor 10 Tagen

Stellungnahme des Kreisverbandes DIE LINKE.MSH zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen

MSH Fassungslosigkeit bei den Linken in Mansfeld-Südharz